RPG-macher Club

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Mizu am Mi März 03, 2010 9:35 pm

ich wusste das noch was fehlt, deshalb sah das word so leer aus^^ danke ich weiß zwar nicht wieso aber du hast mich grad auf ne tonne neuer ideen gebrachtX3
avatar
Mizu
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 11
Anmeldedatum : 28.02.10
Alter : 24
Ort : aus dem letzten kuhkaff in der letzten ecke des universums-.- ich will nach hamburg*heul*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Makko am Mi März 17, 2010 1:44 am

Haii Leutöö!! ~~ <3

Also mir schiessen die Teile einfach in den Kopf.
Eigentlich ganz einfach. Ich suche immer was in den Schubladen meines Hirns, das es in den Foren noch nicht gibt. Hab da nämlich eine zweite Variante von Rpg rausgefunden Very Happy Öffne vlt mal so ein Rpg.
Ich erstelle sie immer wenn mir langweilig ist - oder ich grad MUsik höre, die mich voll vom Boden reisst, oder ich eine spezielle Laune hab.
Gaanz selten inspiriert mich auch den Begriff "Buch" - also nein, nicht der Begriff, der Backstein selbst natürlich xDDD

Allerliebste Grüsse
MaK
avatar
Makko
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 17.03.10
Alter : 23
Ort : Schweiz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Piff am Mi März 17, 2010 4:49 pm

ich wette du hast threris beitrag gesehen oder? ... vielleicht sollte ich konkreter schreiben.. eigentlich meinte ich damit das ihr ideen FÜR rpgs hier reinschreibt... und nicht wodurch xD .aber gut zu wissen... also wenn du eines hast sag bescheid ^^
avatar
Piff
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 23
Ort : selbst wenn ihrs wüsstet kennt ihr ihn nich xD

Benutzerprofil anzeigen http://manga-otaku.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Sich selbst in einem RPG spielen..?

Beitrag  Therion am Mi März 24, 2010 11:37 pm

Also, erstens: Diese Idee ist nur nur auf meinem Mist gewachsen, sondern nur zum Teil^^

Also, es würde darum gehen, das man sich selber spielt.(Klingt jetzt langweilig, aber warten bis Teri fertig ist, ja..? xD)
Wir würden eines Tages einen Brief vorfinden, in welchem Steht, das wir dazu eingeladen sind, zusammen als WG in eine Luxusvilla ein zu ziehen. Diese Villa würde einem Herren...weissnochnichtwieerheisst gehören, einem Professor. Erst denken wir, dass es vielleicht lustig werden könnte. Wie sich dann schnel heruasstellen sollte, wird es auch, denn der Professor hat uns so, ohne unser Wissen, in sein, man muss erwähnen, illegales Projekt eingeschleust hat. Denn er hat eine Maschine entwickelt, welche in der LAge ist, Weltentore zu öffnen, doch da die ganze Sache noch nicht ausgereift ist,bracuht er ein paar Versunchskaninchen..welche dann wir sind. Nun denn, eines Tages öffnet sich mitten in der Ville so ein Weltentor und ein paar von un s (oder auch alle) werden reingezogen.
Jeoch öffnet sich in der anderen Welt kurz darauf wieder ein Tor und wir komen diesmal noch unbeschadet zurück, doch nun öffnen sich immer wieder neue tore und ziehen und in freme Welten.
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  yuuki-chan am Do März 25, 2010 9:52 pm

nun es wäre eigentlich echt ne coole idee ^^ XD nur mich selbst spielen finde ich immer so schwer XD aber es wäre mal was anderes ^^ nur was für Welten? denkst du dabei an selbst ausgedachte oder an welche wo es von geschichten, büchern, märchen, mangas etc. schon gibt? ^^
avatar
yuuki-chan
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 31.01.10
Alter : 25
Ort : *~in einer Welt wo nur ich hinkomme... in meiner Traumwelt~*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Do März 25, 2010 10:03 pm

Ja, das Mit den Welten..Ja, die sollten am besten selber ausgedenkt sein, so, das man seiner Fantasie einfach einen totalen freien Lauf geben kann. Jedoch wäre es auch sicher toll, wenn man plötzlich bei Rotkäppchen oder Inu Yasha auftaucht. Ich denke, dass dads ganz amüsant werden könnte.
Was das mit sich selber betrifft. Ich weiss, das es ziemlich schwer sin würde, aber ich finde, das genau darin der Reiz liegt. Ein Char, welcher man sich selber ausdenkt, ist sicherlich einfach zu spielen, als sich selbst
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  yuuki-chan am Do März 25, 2010 10:08 pm

oh also ich werde meinen reiz darin finden xD haha xD ich wäre also voll dabei xD haha mit mir kannste schonmal zählen ^^
und das mit den welten hmm stimmt die einten wäre wohl doch besser wenn man es selbst erfindet, aber die idee mit inuyasha finde ich auch ganz geil xD haha so aufeinmal inuyasha vor uns der völlig austickt weil er gar nicht mehr richtig kapiert warum jez noch weitere fremde Menschen in seiner Welt aufgetaucht sindt XD hahha
avatar
yuuki-chan
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 31.01.10
Alter : 25
Ort : *~in einer Welt wo nur ich hinkomme... in meiner Traumwelt~*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Do März 25, 2010 10:15 pm

Cool^^
Ja ne? Muahaha, kann man sich so richtig vorstellen. Allerdings, es gibt nun schon wirklich so ein paar RPGs hier und deswegen möchte ich erst Wissen, ob auch ein paar Mitachen wollen. Schliesslich wollen wir ja nicht, dass es hier wie in Mangaka. de endetet und alles voller unbenutzer RPGs ist.
*Hüstel*
Jedoch..Angesichts der tTatsache, dass Du, Mäuschen und ich so ziemlich die häufigsten Besucher sind...Wird dieses RPG ziemlich sicher eröffnet...vielleicht schon Heute xD
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  yuuki-chan am Do März 25, 2010 10:20 pm

wui xD oh ja das kann man sich so richtig vorstellen xD haha inuyasha xD hihi xD boah das find ich jez voll lol xD haha stimmt auch wieder ^^ also wie es in mangaka darf das ja nicht enden <.< stresst mich eh schon genug das mangaka so ist XD
avatar
yuuki-chan
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 31.01.10
Alter : 25
Ort : *~in einer Welt wo nur ich hinkomme... in meiner Traumwelt~*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Do März 25, 2010 10:39 pm

Jaaaa
*Grummel*
Sollen oder nicht sollen..?
...
...
...
...Sollen? xD
Ja!!! x'D
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  yuuki-chan am Do März 25, 2010 10:41 pm

JAAAAAAAAA SOLLEN SOLLEN SOLLEN XDD HAHA

*dich über dem kopf streichel* brave theri xD haha
avatar
yuuki-chan
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 31.01.10
Alter : 25
Ort : *~in einer Welt wo nur ich hinkomme... in meiner Traumwelt~*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Do März 25, 2010 10:58 pm

xD Oke, hast recht... Na dann, an die Arbeit~~
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  mäuschen am Do März 25, 2010 11:14 pm

omg x3
ja~ das klingt voll toll - wenn ihr mich dabei haben wollt, bin ich dabei ^.^

Theri und ihre genialen ideen - man könnte fast neidisch werden xD *euch alle beiden knuddel*

_________________
Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst, sondern viel mehr die Erkenntnis, dass etwas anderes wichtiger ist als Angst - Meg Cabot
avatar
mäuschen
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 24
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 24
Ort : Mitten im Nirgendwo xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Piff am Fr März 26, 2010 6:26 pm

..mh also ich hab mia ma gedacht das ein altertümliches RPG... sprich im Jahre... 1700 .... 1800 mal interessant wär... nur die Story da harckts... einer ne idee??
avatar
Piff
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 23
Ort : selbst wenn ihrs wüsstet kennt ihr ihn nich xD

Benutzerprofil anzeigen http://manga-otaku.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  yuuki-chan am Fr März 26, 2010 8:11 pm

ähm leider keine idee vielleicht kommt noch was ^^
aber ein anderes anliegen ^^ ihr kommt immer auf ideen und so.. jedoch terra ist nicht mehr weiter gegangen sollten wir nicht ersmal die schreiben die wir haben ^^
es ist nur meine meinung nicht das ich was gegen rpgs ideen habe XD nur ist mir das halt aufgefallen xD
avatar
yuuki-chan
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 42
Anmeldedatum : 31.01.10
Alter : 25
Ort : *~in einer Welt wo nur ich hinkomme... in meiner Traumwelt~*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Fr März 26, 2010 9:33 pm

Zwischen 1700 und 1800?
Eh...da war der 30-jährige Krieg, nicht? Hast du denn schon eine äh..."Grundskizze" oder so für die Story?
WEnn ja, dan poste das doch Mal, vielleicht könnte ich dir Helfen, weil ich grad in einem riesen Krea-tief stecke^^
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Piff am Fr März 26, 2010 9:52 pm

nun ich schwanke.. ein Grundgerüst ist es noch nicht... ich überlege was ich miteinbeziehen will. einfach nur Menschen wird auf die Dauer langweileig. Genmanipulierte habe ich schon in Darker than Black und un seul ciel - une seule Destinée ... also das fällt raus. Ich überleg ob mal wieder die klassische Gesichte der Vamps und werwölfe vornehmlich in dieser Zeit gezeigt wird. Mit anderen worten das klassiche Beipiel Werwofl - Vampir und mittendrin Menschen die nur durch ihren Aberglauben daran denken. Da es zu dieser Zeit viele Gaukler gab dachte ich mir das das klischee der armen Hunde, welches die Werwölfe bekommen, zu diesen Zigeunern passt und die meisten von ihnen eben Menschen die in Kenntiss gesetzt wurden sind und die andere Hälfte die Werwölfe. Die Vampire sind dazu gegenteilig die Adligen, Großgrundbesitzter, Forscher, Bankiers eben die die zur Zeit damals Geld hatten oder adelig waren.
Der dreißig-jährige krieg war eig von 1618 bis 1648 ... also vor 1700 und 1800 (wohl gemerkt ich rede NICHT vom 17 u. 18 jh... dann hättest du recht xD)
Ich denke das ich mich eher auf die Zeit von 1700-1800 konzentriere..also weder davor noch danach. Die story is nur nicht gan da... ich weiß das es geprägt von der Aufklärung war. Es markiert so zusagen den Beginn von ewas neuem, modernerem. Trotzdem herscht immernoch unangefochten der Adel, also vielleicht der revelutionäre Gedanke der Stürtzung der herschenden Bedingungen? Was meint ihr?
avatar
Piff
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 23
Ort : selbst wenn ihrs wüsstet kennt ihr ihn nich xD

Benutzerprofil anzeigen http://manga-otaku.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Fr März 26, 2010 10:19 pm

xD Nja, ich habs nicht so mit Zahlen^^"

Hm..die Idee mag ich, nur schon, weil ich Vampis und wölfchen mag xD
Auch das mit dem fahreden Volk und dem Adel ist eine gute Idee
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Piff am Fr März 26, 2010 10:20 pm

hey danke ich mach ma n gerüst wenns recht ist *Vamps und werwolf storys lieb* What a Face
avatar
Piff
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 23
Ort : selbst wenn ihrs wüsstet kennt ihr ihn nich xD

Benutzerprofil anzeigen http://manga-otaku.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Fr März 26, 2010 10:51 pm

Jaaaaa*.*
*Ebenfalls liebt*

Nja..ausser Twilight, das hängt mir jetzt wirklich schon zum Hals raus>.<
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Piff am Fr März 26, 2010 11:09 pm

Recht du hast xD

"When the Full moon turns white, thats when I´ll come home
And i don't know where I'll go,
But i don't know what I'll see.
Like the morning sun your eyes will follow me,
Far far away, no voices sounding, no one around me, and you're still there.
Far far away,no choices passing, no time confounds me, and you're still there."

Wir schreiben das Jahr 1721.
Auch wenn unzählige revelutionäre Gedanken die Welt und die damit verbundene traditionell herschende Gesellschaft ins Wanken bringt steht der Adel immer noch unangefochten an der Spitze. Die konstitutionelle Monarchie mag die Macht des Monarchen eingeschränkt haben doch nichts änderte sich and der Lage der Bauern oder allgemein der unteren Bevörlkerungsschicht. Die Menschen arbeiteten Tag für Tag und auch wenn das allmählich moderne versuchte die Ordnung zu durchsetzen und zuverändern halten die Menschen an dem was war. Noch immer scheint das meiste der Stadt in Mittelalterlichen Zügen zu stecken und die Gaukler und Zigeuner haben nichts an ihrem Rug eingebüst. Man meidet sie nicht so sehr wie in 14. ; 15. Jahrhundert, doch sind sie trotzdem noch das was sie waren. Arme Taschendiebe die schon immer zwielichtig ihre Spielchen abgezogen haben. Daneben die Professoren, der Bildungsstand der Gesellschaft. Das Gegenteilt das dieses Zigeunerpack mit rotglühenden Augen mustert. Was sich hinter der Fassade verbirgt? Ein Dämon. Es war schon immer so, abgesehen von den unwissenden Menschen stecken hinter den adligen, gebildeten Vampire. Blutrünstige Monster die schon seit Jahrhunderten auf dieser Erde leben. Der einzige ebenbürtige Feind sind eben dieses Gauklergesindel, wei sie auch genannt werden. In Wahrheit Werwölfe, Tiere die sich bei Tagesanbruch in Menschengestalt verwandeln. Gerade jetzt, in dieser Zeit scheinen die rot glühenden Augen mehr geworden zu sein , ebenso wie die frech gebleckten Zähen als Antwort. Es herschte "Friede" zwischen den beide Rassen, was zumindest vorläufig so war. Doch jetzt weht der Wind der Revolution, es gibt eine Möglichkeit zwischen all den von menschehand begonnenen Revolutionen, nämlich den in dieser Zeit gegen die Vampire vorzugehen. Es war schon immer das klassische Klischee das Werwölfe wie Hunde für Vampire fungieren doch damit ist Schluss. Es droht ein Krieg zwischen den beiden Rassen auszubrechen, der nicht nur diese beiden beeinflussen wird...

Spielbare charas sind zum einen die

WERWÖLFE:
- es sind eigentlich Wölfe die sich im Laufe der Entwicklung angewöhnt haben am Tage ihre äußerlich menschliche Gestalt beizubehalten.
- für Menschen riechen sie warm und wie ein Hundefell, angenehm eher. Vampire riechen für sie viel zu süß ; fast schon erdückend
- wie auch Vampire leben sie ewig, sollten sie sich jedoch für einige Zeit (etwa ein Raum um die 2 Monate) nicht verwandelt haben altern sie
wie Menschen, die Kette wird unterbrochen wenn sei sich erneut in Wölfe verwandeln :
z.b. Werwolf (13 Jahre) verwandelt sich 2 Monate nicht -> altert, bis zu seinem 18, Lebensjahr -> verwandelt sich wieder -> altert nicht
mehr ist aber trotzdem 18
- sie können selbst bestimmen wann sie ihre Gestalt wechseln, es ist jedoch üblich sich erst Nachts zuverwandeln.
- sie können sprechen auch in tierischer Form, was Menschen nur als knurren oder jaulen aufassen. Vampire können es hören - im Gegensatz
zu Vampiren sind sie stärker und können weiter springen. Ihr Geruchssinn ist auch besser.
- sie sind das bunte Volk , sprich Gaukler , zigeuner , Straßenkünstler , Feuerspucker usw.
- sie können andere durch einen Biss verwandeln // oder werden geboren
- Werwölfe müssen essen, das sogar in Raueren Mengen als Menschen zudem brauen sie Schlaf
- gelten als Menschenbeschützer

VAMPIRE:
- sind Dämonen in Menschengestalt
- für Menschen riechen sie eher süßlich, anziehend ; Werwölfe empfinden sie einfach als abstoßen da sie wie nasses Fell stinken
- sie leben ewig, und altern nie
- ihre roten Augen, was als Merkmal der Vampire gilt, zeigen sie nur in Stressituationen oder bie Nacht
- sie sind schneller und beweglicher als Werwölfe, ziehen aber im Kräftemessen den Kürzeren. Weiterhin hören sie ungefähr genauso gut,
riechen aber nicht so präzise
- Vampire bilden die obere Schicht, sprich gebildete Menschen // Professoren // Bankiers // wohlhabendere Leute // Adlige
- man unterscheidet in Reinblüter und normale Vampire
- Menschen werden durch einen Biss in ihresgleichen verwandelt // oder Vampire werden geboren
- sie müssen weder Essen noch schlafen, machen es aber aus Gewohnheit
- gelten als Menschenfeindlich

MENSCHEN:
- nun ich denke das ist klar.
- bitte zu dieser Zeit realistisch sein (keine MGs, Atombomben, oder sonst welche Waffen, eigentlich generell nur wenig das schließlich nur wenige von der Existenz von Vampiren und Werwölfe wissen)


BITTE DENKT AN DIE UMSTÄNDE WÄHREND DIESER ZEIT (Sprachgewohnheit, essgewohneheit, Umgang, Rechte usw.)

STECKI:

Player.
Name:
Vorname:
Alter (16+):
Geschlecht:
Rasse:
Einstellung / Glauben (besonders in Bezug auf Werwöfle / Vampire und die Revolution):
Aussehen:


okey wie ist das?
avatar
Piff
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 23
Ort : selbst wenn ihrs wüsstet kennt ihr ihn nich xD

Benutzerprofil anzeigen http://manga-otaku.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Fr März 26, 2010 11:12 pm

Also, für mich persönlich gibt es da nichts zu mekcern, ich finde es gut^^
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Piff am Fr März 26, 2010 11:14 pm

also kann man alles verstehen O.o .... ungewöhnlich xD
avatar
Piff
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 98
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 23
Ort : selbst wenn ihrs wüsstet kennt ihr ihn nich xD

Benutzerprofil anzeigen http://manga-otaku.forumieren.de

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Therion am Fr März 26, 2010 11:16 pm

Jaaa, also, ich für meinen teil schon^^
avatar
Therion
Krümel
Krümel

Anzahl der Beiträge : 67
Anmeldedatum : 30.01.10
Alter : 25
Ort : Aus der Welt, die von meinem Wahnsinn regiert wird und über welchen ich keine Macht mehr hab xD

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Makko am Mi Jul 14, 2010 11:46 pm

(ALso: *mich auch mal meld*)
Hab mir dein "Rpg-Vorschlag" durchgelesen und das, obwohl ich für lange Texte am Computer nicht immer zu haben bin. Die Einleitung gefällt mir sehr und mit dem Rpg kann man wirklich etwas anfangen, Piff.
Es gefällt mir, dass es hier eigentlich wirklich zum Ursprung der Vampire führt. Also im Jahr SO und So. Und nicht 2010, wo alle zur Schule gehen und alle Schulmädchen auf diese stehen.. u.s.w.
Obwohl ich finde, dass noch weitere Infomationen hätten reinkommen können. Zum Beispieldie Orte, an denen sich die Monster gerne aufhalten in dem Dorf - obwohl, das ist dann eher Geschmackssache.
Kurz und bündig: Da gibt's nichts zu meckern. =)
Mir kommen Rpg- Ideen immer wenn der Computer nicht an ist. Denn dieser blockiert irgendwie mein Gehirn. X__x Die Ideen kommen, sobald ich das hier denke: "Es muss anders sein" Kaum hab ich diese Zauberwörter gedacht: tadaa, sind Ideen daa!
(Auf mangaka.de, öffnet june aber keiner meiner Rpgs mehr, weil ich schon etwa sechs habe.. Deshalb wird es wohl noch eine Zeit dauern bis ich wieder eine Idee schreibe, aber hier, kann ich bestimmt ein Rpg eröffnen. Na mal sehen) Very Happy
Lg Makko
avatar
Makko
Brösel
Brösel

Anzahl der Beiträge : 3
Anmeldedatum : 17.03.10
Alter : 23
Ort : Schweiz

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: RPG-macher Club

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten